Country-& Line Dance-Friends Hochrhein e.V.
Navigation
Follow us
Ihr findet uns auch auf:
ES."templates/panels.php"; ob_start(); ?>
Neuer Vorstand seit dem 29.10.2016
An der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 29.10.2016 wurde ein neuer Vorstand gewählt.
Die neue Vorstandschaft setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorstand - Herbert Wanka
2. Vorstand - Tanja GĂĽntert
SchriftfĂĽhrer - Dennis Wanka
Kassenwart - Maegi RĂĽeger
Beisitzer - Barbara Gäng
Beisitzer - Trudi Geiss
Beisitzer - Veronika Mannino

Weitere Details zur Versammlung könnt ihr im nachfolgenden Pressebericht lesen.
Hier wurden zwar div. Dinge ein bisschen durcheinander gebracht
(Namen falsch geschrieben und Positionen der einzelnen Vorstandsmitglieder durcheinander gebracht).
Im GroĂźen und Ganzen passt es.

Zum Bericht
Premiere der "Burning Eagles"
Am Samstag 05.11.2016 ist es soweit. Unsere Showtanzgruppe, die "Burning Eagles" haben ihre Premiere an unserer "Black Coffee Night Edition".
Um 21.00 Uhr wird es soweit sein und sie werden den Tanzboden rocken.


Familiensonntag in Wutöschingen
Am 11.09.2016 war es wieder soweit.
Am letzten Sonntag in den Sommerferien fand der traditionelle Familiensonntag in der Gemeinde Wutöschingen statt.
Hier waren wir natĂĽrlich auch wieder mit dabei.
In unserer kleinen "Eagle City" gab es viele Leckereien... Bei dem Wetter waren allerdings die Schattenplätze und kalten Getränke am meisten begehrt...
Einige von uns haben dennoch getanzt bis uns quasi der Tanzboden unter den FĂĽĂźen weggeschraubt wurde. Bilder findet ihr wie immer unter unserer Galerie...
Tag der offenen TĂĽr
Am 28.08.2016 fand unser "Tag der offenen TĂĽr" statt. Obwohl es ein sehr, sehr, heiĂźer Sommertag war, konnten wir am Nachmittag einige Besucher begrĂĽĂźen. Ein paar Bilder findet ihr in unserer Galerie.
Neue Fotos...
Wir konnten am 21.08.2016 zum zweiten mal unser Event "Dance on the Ranch" durchführen und hatten einen wunderschönen Nachmittag bei Maegi und Urs. Herzlichen Dank, dass wir bei Euch zu Gast sein durften. Unter unserer Galerie findet ihr neue Fotos von diesem tollen Event.
Tag der offenen TĂĽr im Vereinsheim
Wir feiern die offizielle Eröffnung unseres Vereinsheimes mit einem

Tag der offenen TĂĽr

am 28.08.2016 in der Hauptstr. 21 (Eingang neben China Restaurant). Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, mitten in Wutöschingen eine Oase der Western-/ Countrykultur kennen zu lernen.

Wir bieten Ihnen ab 11 Uhr Getränke, Kaffee & Kuchen zu sehr günstigen Preisen an. Bis 17 Uhr unterhalten wir Sie mit Country-Music und Line Dance.

Bei schönem Wetter darf sich jeder auch einmal mit Axtwerfen oder bei Lassoübungen versuchen!
Kurse
Ab sofort findet ihr alle Informationen zu den kommenden Kursen unter "Kurse". Schnell anmelden, teilweise sind nur noch wenige Plätze verfügbar!
Neue Skripte
Wer sich auch schon auf die neuen Kurse freut, darf schon einmal in die neuen Skripte reinschauen:

- Cucaracha
- Go Seven
- Stroll Along Cha-Cha
- The Boat to Liverpool
- White Rose
Vereinsheim
Es ist so weit - seit dem 01.03.2016 haben wir nach langem Suchen ein Vereinsheim. Im Moment wird es umgebaut und wir hoffen auf eine baldige Eröffnung! Aktuelle Bilder findet Ihr in unserer Galerie.
Aus der Hauptversammlung 2016
Der SĂĽdkurier hat ĂĽber unsere Hauptversammlung vom 27.02.2016 berichtet


Zum Bericht
Einige Worte zum Jahresende...

Ein ereignisreiches und sehr erfolgreiches, aber auch sehr arbeitsintensives Jahr neigt sich dem Ende zu.

Es ist wieder einmal Zeit, das Geschehene ins Gedächtnis zurückzurufen und noch einmal Revue passieren zu lassen.

- Begonnen haben wir das Jahr 2015 im Januar mit dem traditionellen Brunch im Kollersaal in Wutöschingen. Dazu haben wir wieder das gesamte Lokal reserviert – und auch gefüllt. Gemeinsam haben wir auf unsere gemeinsamen Ziele angestoßen.

- Am 03. März konnten wir das zweijährige Bestehen des Vereins feiern.

- Ebenfalls im März führten wir unsere zweite Jahreshauptversammlung durch. Die Wahlen verliefen Erwartungsgemäß positiv und wir konnten unserer neuen „Wahlheimat“ stolz eine geschlossene Vereinsgemeinschaft präsentieren.

- Das Frühjahr wurde begleitet von mehreren Black Coffee’s, die inzwischen alle ausschliesslich durch uns durchgeführt wurden. So hatten wir die Möglichkeit, alle Einschränkungen und Begrenzungen in das Reich der Geschichte zu verfrachten. Das Resultat waren immer größere und noch erfolgreichere Veranstaltungen. Zum ersten Mal führten wir auch zwei „Abend-Black Coffee’s“ durch, welche ein völlig anderes BC-Erlebnis darstellten.

- Einer der Höhepunkte im Frühjahr 2015 war die erneute Teilnahme am Deutschen Tanzsportabzeichen. Was ein Jahr zuvor mit einer kleine Delegation von 13 Vereinsmitglieder begann, entwickelte sich zu einem Ausflug der Extraklasse! Schon über 30 Teilnehmer waren dabei und legten dabei Abzeichen in Bronze, Silber und Gold ab. Und auch für das kommenden Jahr ist bereits etwas in Planung… J


- Ein weiterer Höhepunkt war unsere 1. Country-Night, welche durch die tatkräftige Unterstützung unserer Mitglieder ein voller Erfolg wurde. Die EAGLE VOICES trugen das Ihrige dazu bei, diesen Abend unvergesslich zu machen! Durch den gleichzeitigen Besuch unserer Freunde aus Magdeburg, den „Texas Outlaws“, wurde das Wochenende zu einer Meisterleistung in Planung und Logistik!

- Im Juli folgte dann unser traditionelles Country Barbecue! Bereits im Vorjahr ein Highlight, wurde dieses mal noch mehr an Aufbauarbeit geleistet und eine regelrechte Country-Stadt aufgebaut. Dies mit vollem Erfolg! Wir hatten eine bombastische Stimmung, für die nicht zuletzt unser Live-Musiker „Franky“ verantwortlich war.

- Leider mussten wir im August unseren „Dance on the Ranch“ absagen. Einer der schönsten Events – nächstes Jahr wird’s dafür noch schöner, versprochen J Auf einer echten Ranch, zwischen Heuballen und Futtersilos, zwischen Rindern und Pferden tanzen wir dann wieder zu Alan Jackson & Co., so dass sich vorbeilaufende Spaziergänger in eine fremde Welt versetzt fühlen werden!

- Der Familientag im September war die nächste Herausforderung, welche wir wiederum mit Bravour bewältigt haben. An diesem Tag konnten wir in der Gemeinde Wutöschingen erneut einen tiefen Eindruck hinterlassen. Der Auftritt war zwar etwas kleiner, aber was wir an unserem Stand angeboten haben, konnte sich mehr als nur sehen lassen. Viele Westernspiele, authentische Speisen, kostümierte Vereinsmitglieder und viel Countrymusic, Line Dance und ein Workshop lockten die Besucher an, wobei wir im Vergleich zum Vorjahr einen guten Zuwachs verzeichnen konnten.

- Ebenfalls im September, am Weinfest in Wilchingen, konnten wir das zweijährige Bestehen des „e.V.“ feiern (nicht zu verwechseln mit der Vereinsgründung im März). Ein Teil von uns fuhr an diesem Tag nach Schupfart, um dort Truck Stop und die Bellamy Brothers live zu erleben. Ganz vorne, die Künstler fast in Berührungsnähe… ja, das hatte was J

- Im Oktober fuhren wir wieder gemeinsam nach Höchenschwand zur Country-Night mit den EAGLE VOICES.

- Nach einem weiteren Black Coffee im November folgte dann im Dezember unser traditioneller Christmas Stomp. Weit über 200 Gäste! Geschmückt mit wunderschönen Dekorationen unseres Deko-Teams und den mit entsprechenden Musikeinlagen entstand in eine festliche, weihnachtliche Stimmung, welche durch den Auftritt des Nikolaus ihren Höhepunkt erfuhr. Aus der ursprünglichen Idee, auch mal zu Country-Christmas-Music zu tanzen, entstand so etwas wie ein Black Coffee mit gleichzeitiger Weihnachtsfeier und Jahresabschlussball. Einfach nur toll…

Weitere Höhepunkte in diesem Vereinsjahr waren natürlich die vielen Kurse, der ständigen Erweiterung und Optimierung unserer Stände, die erforderliche Anschaffung von Dekomaterial, die konsequente Neuanschaffung und Verbesserung unserer Technik und vieles mehr. Viele Kleidungsstücke wurden wieder beflockt und immer mehr Adler schmücken unsere Privatfahrzeuge.

Alle diese Aktivitäten erforderten einen hohen Arbeitseinsatz. Seien es die Kurse, am Computer, beim Auf- und Abbau, die generelle Planung, das Beflocken und Beschriften, die Dekoration, die Logistik, die Bewirtung, die Technik, das Gestalten der Programme und Videos, die Homepage, Grafiken, Werbung, Torten backen und und und – alles dies sind Arbeitsbereiche, die ein hohes Maß an Vereinsinteresse erfordern. Kaum ein anderer Verein ist in der Lage, solch ein Pensum zu bewältigen. Vor allem kein so junger Verein. Das macht uns stolz. Stolz auf all die großen und kleinen Helferlein aus unseren Reihen. Ohne Euch wäre dies alles nicht möglich. Danke!

Das Jahr 2016 wartet auf uns. Wieder mit vielen Ereignissen, vielen Erlebnissen, mit wunderschönen Momenten. Aber auch mit vielen Aufgaben und wieder mit viel Arbeit…
Nächstes Event
Ereignisse
<< Dezember 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Keine Ereignisse.

5,157,689 eindeutige Besuche